VCD-Kreisverband Augsburg e.V. | Postfach 10 25 05 | 86015 Augsburg info@vcd-augsburg.de

Der „Erfolg“ der jetzigen „Tarif-Reform“?

Es wurden in den ersten Monaten hunderttausende Fahrscheine (Streifenkarten/Einzelfahrscheine) weniger verkauft! Wir fordern eine gründliche Überarbeitung dieser unfairen „Tarif-Reform“! Im Mai 2018 gehen wir deshalb auf die Strasse und verteilen Flyer und Postkarten. Siehe hierzu unsere Postkarten (Motiv_01,… Mehr erfahren

Stadtwerke diskutieren mit Bürgern über Änderungen der Tarifreform

Quelle: Augsburger Allgemeine, 13.4.2018 Am 23. April gibt es eine Dialogveranstaltung in der Kongresshalle, nachdem es nach Einführung der neuen Fahrpreis-Strukturen teils massive Kritik gab Die Stadtwerke werden am Montag, 23. April, mit Bürgern über die umstrittene Tarifreform… Mehr erfahren

AVV Tarifreform

So kann die Reform gelingen Die Augsburger SPD lädt zur öffentlichen Fraktionssitzung ein. Thema ist die AVV-Tarifreform. Termin: 20.03.2018 um 18.00 Uhr im Sitzungssaal des Augsburger Rathaus, 2.OG Veranstalter: SPD-Fraktion in Augsburg Verkehrsexperte Herbert König, ehem. Geschäftsführer der… Mehr erfahren

Kopfbahnhof 21 – Die Alternative zum Milliardengrab Stuttgart 21

Der VCD lädt ein zum Vortrag am Mittwoch, 13.10.2010 Der Verkehrsclub Deutschland VCD beschäftigt sich seit 15 Jahren mit dem Großprojekt Stuttgart 21 und hat bereits lange vor dem Baubeginn vor Nachteilen für den Bahnverkehr und Kostensteigerungen gewarnt.